Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 19.10.2014 00:15UhrSondern, Biggetal, ME
Zweite:      SF Biggetal - SC Drolshagen 3:1


Unnötige Niederlage gegen effiziente Sportfreunde aus Biggetal

Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen (1 Punkt) konnte die Reserve auch gegen den A-Liga-Absteiger SF Biggetal keinen Sieg verbuchen. In der ersten Halbzeit sahen die wenigen aus Drolshagen mitgereisten Zuschauer am Sonderner Kopf eine Drolshagener Zweit-Vertretung, die jeglichen Kombinationsfußball hat missen lassen. Das, was vor Beginn der Partie in der Kabine angesprochen wurde, konnte in keinster Weise umgesetzt werden. Stattdessen wurden aus der neu formierten Abwehrkette um Rückkehrer Christopher Koch des Öfteren lange Bälle geschlagen, die jedoch seitens der Biggetaler Innenverteidigung überwiegend entschärft wurden. Zahlreiche, völlig unnötige Fehlpässe standen auf Seiten der Gäste zu Buche. So auch beim vermeidbaren 1:0 (13. Minute) für die Heimmannschaft, die einen katastrophalen Fehlpass im Mittelfeld abfing, einen schnellen Vorstoß Richtung SC-Keeper Adrian Bock vornahm und diesen chancenlos ausspielte. Trotz mangelnder spielerischer Sehenswürdigkeiten, kam die Zweite zu einigen guten Chancen, allen voran Stürmer Marco Vitale. Nach Ecke von Christopher Wagner verpasste der Stürmer nur knapp das Gehäuse, wurde allerdings auch von einem Mitspieler daran gehindert, sein sechstes Saisontor zu erzielen. Die beste Chance hatte ebenso Marco Vitale, der aus relativ großer Distanz per sehenswerter Direktabnahme am Aluminium des gegnerischen Gehäuses scheiterte. Somit ging die Reserve mit 1:0 Rückstand in die Kabine. Nach klaren Worten begann die Zweite nach der Pause energischer, spielte Pressing und wurde spielbestimmender. Problematisch war einzig und allein die mangelnde Chancenauswertung. Insbesondere der im 5-Meter-Raum völlig frei stehende Jens Gummersbach hätte das 1:1 erzielen müssen, konnte den mit Effet hereingebrachten Ball jedoch nicht kontrollieren und im leeren Tor unterbringen. Nach einer Ecke wurde die Reserve sehenswert ausgekontert und lief die verbliebenden 30 Minuten einem 2:0 Rückstand hinterher. In den letzten Spielen hat die Mannschaft stets Moral bewiesen, um einen solchen Rückstand zu egalisieren. Folgerichtig gelang den Gästen nach offensiverer Ausrichtung und Einwechslung von Stürmer Tim Heite der längst überfällige Anschlusstreffer (77. Minute, Torschütze Tim Heite, erstes Saisontor). Von nun an versuchte die Mannschaft alles erdenklich Mögliche, um mindestens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Marco Vitale traf kurz nach dem Anschlusstreffer zum zweiten Mal am heutigen Tage das Aluminium und wurde nicht mit einem Tor belohnt. Stattdessen bewiesen die Sportfreunde, dass sie eine überaus effiziente Konter-Mannschaft sind und schoben kurz vor Spielende (86. Minute) mit dem zweiten Tor von Sven Tönjes zum 3:1 ein. Nach dieser Entscheidung und einem gefühlten Torchancen-Verhältnis von 4:12 konnte die Reserve nichts mehr entgegenbringen und steht nun mit leeren Händen dar. In den kommenden Wochen wird die notwendige Punktesammlung sicherlich nicht einfacher, zumal vier der fünf verbleibenden gegner unter den Top 6 der Liga stehen. Nächsten Sonntag empfängt die Mannschaft aber erst einmal die Zweit-Vertretung aus Rothemühle, die mit einem Spiel weniger punktgleich auf dem 10. Platz steht. Demzufolge gilt es nächten Sonntag das Ruder wieder herumzureissen, um die unteren Ränge auf Distanz zu halten. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Buscheid. Aufstellung SC Drolshagen II: Bock-Sack, Lütticke (Stahl 59. Minute), Koch, Rüsche,Wagner (Gonschior 62. Minute), Galler, Kozar, Bender-Gummersbach-Vitale (59. Minute Heite) verfasst von Johannes Clemens


Veröffentlicht von: Matthias Wuerde

<< Zurück

Spiele
Erste
Rot-Weiß Erlinghausen
-:-
SC Drolshagen

So, 18.08.2019 15:00 Uhr



Zweite
SG Lütringhausen/Kleusheim/Rahrbachtal
-:-
SC Drolshagen

So, 18.08.2019 15:00 Uhr



Damen1
SC Drolshagen
-:-
FFC Lüdenscheid 2018 e.V.

Mi, 21.08.2019 19:00 Uhr

Statistik
Online: 11
Hits insg.: 1176806
Hits heute: 59
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]