Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 28.09.2014 00:11UhrHauptspielfeld, ME
Dritte:      SC Drolshagen - RSV Listertal 2 8:0


Dritte gewinnt nächstes Heimspiel

Die Truppe unter Trainer-Gespann Rahrbach/Stachelscheid startete mit einigen Ausfällen in die Partie. Jedoch war ab dem Anpfiff keiner dieser Ausfälle zu spüren und die 11 Mann, die von Coach Uwe Rahrbach ins Rennen geschickt wurden, agierten sehr konzentriert, sodass man Gegner und Ball in deren Hälfte fest spielen konnte. Dies führte zu einigen Torchancen, die man jedoch zum wiederholten Mal liegen ließ. Erst in der 17. Minute eröffnete Peter S. den Torreigen. Nun pressten die Violetten mit aller Macht nach vorne, was zur 2:0 Führung durch ein gelungenes Solo von Nils in der 21. Minute führte. In der Zwischenzeit musste unser Goalgetter Abdul verletzt den Platz verlassen und wurde durch Fehmi ersetzt. An dieser Stelle eine schnelle, gute Genesung, Abdul. Fehmi nutzte in der folgenden Spielzeit eine weitere Großchance nicht und der Ball prallte von der Querlatte vor Emersons Füße, welcher eiskalt zum 3:0 verwandelte. Kurz vor der Halbzeit erhöhte unser neu auserkorener Goalgetter Peter S. auf 4:0. Keeper Peter L. konnte bis dahin die Grashalme im eigenen 16er zählen.
In der Zweiten Spielzeit das gleiche Bild. Die Jungs vom Buscheid spielten weiterhin konzentriert und gefährlich nach vorne, sodass Peter S., ja liebe Leser wieder Peter S., in der 57. Minute auf 5:0 erhöhte. In der 63. Minute wurde Emerson im 16er rüde von den Beinen geholt und der Unparteiische zeigte auf den Punkt. Tim verwandelte den Strafstoß sicher. Doppelwechsel in der 65. Minute. Marco und René für Tim und Emerson.  Weitere 10 Minuten später wurde Fehmi für seine Bemühungen belohnt und verwandelte einen Freistoß direkt zum 7:0. In der 85. Minute erhöhte Fehmi nach einem cleveren Laufweg und Pass in die Schnittstelle auf das Endergebnis von 8:0.
Unser Keeper Peter L. bekam in den abgelaufenen 90 Minuten keinen Torschuss auf seinen Kasten und die beiden gegnerischen Ecken konnten von unseren langen Hünen im Zentrum geklärt werden, bevor Gefahr entstand.
 
An dieser Stelle unser Dank an die angereisten Zuschauer. Weiter geht’s am Sonntag um 12:30 Uhr in Iseringhausen.
 
Aufstellung SC: Peter Lütticke – Tobias Rüsche, Paul Reipen, Stefan Emmel, Nils Marschall – Tim Holstein(65. Min. Marco Stahlhacke), Johannes Clemens, Kerim Parlak, Emerson Qakolli (65. Min. René Klockner)– Peter Schürholz, Abdul Souleiman (Fehmi Sampan)
 


Veröffentlicht von: Tim Holstein

<< Zurück

Spiele
Erste
SV Germania Salchendorf
-:-
SC Drolshagen

So, 26.05.2019 15:00 Uhr



Zweite
SC Drolshagen
-:-
SV Brachthausen/Wirme

So, 26.05.2019 15:00 Uhr



Damen1
SSV Buer 07/28
-:-
SC Drolshagen

So, 26.05.2019 15:00 Uhr

Statistik
Online: 9
Hits insg.: 1136638
Hits heute: 707
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]