Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 31.03.2019 00:15UhrHoorvasen, Burbach, ME
Erste:      SG Hickengrund - SC Drolshagen 1:2


Erster Sieg in Hickengrund

Nach neunzig hartumkämpften Minuten gewann die Burgmann-Elf das schwierige Auswärtsspiel am Hoorvasen bei der SG Hickengrund mit 2:1 (1:0). Nach fünf vergeblichen Anläufen war es der erste Sieg bei der HSG.
 
Über die komplette Spielzeit waren die Violetten in einer durchschnittlichen Bezirksligapartie das aktivere Team, vergaben jedoch mehr als ein halbes Dutzend guter Einschussmöglichkeiten. Die sich im zweiten Spielabschnitt bietenden Konter spielte die Elf teilweise zu kompliziert aus, sodass man häufig ins Abseits lief oder der finale Torabschluss viel zu ungenau wurde.

In der 18. Minute erzielte Jan Gummersbach mit einer verunglückten Flanke, die sich hinter dem verdutzten HSG-Schlussmann Heinz in die lange Ecke senkte die 1:0-Führung für den SCD. Kurze Zeit später verpasste Mike Schwarz aus kurzer Distanz das sichere 2:0. Die sich nie aufgebenden „Hicken“ operierten fast ausschließlich mit langen Bällen und versuchten so zu Torchancen zu kommen. Fünf Minuten nach Wiederbeginn agierte der SCD in der Defensive zu sorglos. Eine Flanke von rechts konnte nicht verhindert werden und im Zentrum köpfte Marvin Theis den Gastgeber zum Ausgleich. Die Antwort der Ersten ließ jedoch nicht lange auf sich warten. Christian Rieder wurde auf der rechten Seite freigespielt, legte die Kugel zum in der Mitte postierten Jan Gummersbach ab, der aus kurzer Diszanz HSG-Verteidiger Doepfer so anschoss, dass die Kugel im Netz landete. Mirko Mester hatte nach 75 Minuten die endgültige Entscheidung auf dem Fuß, sein Torschussversuch konnte jedoch gerade noch geklärt werden. In einer hektischen Schlussphase mit vielen Fouls auf beiden Seiten behielt die Burgmann-Elf die Nerven und fuhr letztendlich verdient drei Auswärtspunkte ein.
 
In der nächsten Woche folgt das nächste Auswärtsspiel – zugleich ein Spitzenspiel beim Tabellendritten TSV Weißtal. Anstoß in der Henneberg-Arena in Gernstdorf ist um 15:00 Uhr.
 
SCD: T. Gummersbach, Weuste, Maiworm, Mirko Mester, Schröder, Wasem, van Gerven (83. Dransch), Rieder (74. R. Burgmann), J. Gummersbach, Knorn, Schwarz (58. Kesen) – Tore: 0:1 J. Gummersbach (18.), 1:1 Theis (50.), 1:2 J. Gummersbach (52.) – Zuschauer: 180


Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke

<< Zurück

Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 1
Hits insg.: 1119359
Hits heute: 345
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]