Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 07.10.2018 00:11UhrEmsdetten, Naturrasen, ME
B1-Juniorinnen:      SV Borussia Emsdetten - SC Drolshagen 0:0


1 Punkt bei SV Borussia Emsdetten geholt


Wir sind früh angereist, sodass die Mädchen nach der langen Fahrt Zeit hatten sich die Füße zu vertreten.
Vor dem Spiel gab es eine Taktikschulung in der Kabine. Wir haben unser Spielsystem geändert. Das haben wir durch kleine Übungen schon die Woche über trainiert. Jetzt galt es den Mädchen das bildlich und mündlich so zu erklären das jeder seine neuen Aufgaben kannte.
Alle Spielerinnen, des mitgereisten Minikaders, haben das super verstanden und auch gut im Spiel umgesetzt.
Wir begannen auf dem ungewohnten Naturrasen gut und setzten die Gastgeber von Beginn an gut unter Druck. In der 6 min fehlte leider das quäntchen Glück. Chiara wird steilgeschickt und kommt nach Laufduell mit der Emsdetter Torfrau in einen Pressschlag. Der Ball geht Richtung Tor hat aber den falschen Drall sodass er geklärt werden kann.
Dann geht unser Pech weiter, 10te Minute eine Spielerin von uns bricht auf dem Platz zusammen und muss mit Kreislaufproblemen raus. Wieder 5 min unterzahl wieder ein sehr früher Wechsel… aber unsere Mädchen geben weiter Gas und sind gerade im ersten Durchgang das stärkere Team.
In hälfte Zwei starten wir auch gut.
Hier hatte man jetzt den Eindruck das die Gegner Sophie (beste Spielerin der ersten Hälfte) kaputttreten wollten. Immer wieder wurde ihr von hinten in die Beine getreten, einmal direkt vor dem Schiedsrichter. Hier hat die Spielerin von Emsdetten sehr viel Glück das es nur Gelb gab. In der 55 min revanchierte sich dann Chiara mit einem Überharten Foul an ihrer Gegenspielerin. Hier hätte es sicher auch Rot geben können aber diesmal ausgleichende Gerechtigkeit auch nur Gelb.
Dann die Spielentscheidende 60 Minute, Sophie ist durch steht 7 Meter vor dem Tor und will den Ball an der Torfrau vorbei schieben. Da kommt der Tritt in das Standbein von ihr und sie kann den Ball nur unkontrolliert spielen, sodass die Verteidigerin den Ball noch von der Linie kratzen kann. Das war ein klarer Elfmeter. Leider hat der sehr gute Schiedsrichter aus seiner Position das nicht richtig mitbekommen.
Kurz vor Ende hatten wir dann zweimal Glück.
Ein Distanzschuss landete an der Latte (Chrisoula war da und hätte den gehabt) und in der Nachspielzeit übersah der Schiedsrichter eine Abseitsposition der Emsdetter. Die betroffene Spielerin ging alleine auf Chrisoula zu, die uns mit einer Glanztat den Punkt rettete.
Gut das wir mit Marie Kristin nicht nur eine gute 2te Torhüterin haben, nein sie kann auch gut Kicken. Nach dem letzten Spiel musste sie auch diesmal wieder im Feld aushelfen und hat ihre Sache wieder spitze gemacht.


Veröffentlicht von: Albert Martin

<< Zurück

Spiele
Erste
SC Drolshagen
-:-
SV Setzen

So, 21.10.2018 15:00 Uhr



Zweite
SC Drolshagen
-:-
SG Saalhausen/Oberh.

So, 21.10.2018 13:00 Uhr

Statistik
Online: 2
Hits insg.: 1034074
Hits heute: 242
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]