Spielberichte
<< Zurück


Donnerstag, 02.08.2018 30:19UhrAm Buscheid, PO
Erste:      SC Drolshagen - VfR Rüblinghausen 1:0nV.


1:0 nach Verlängerung / Erste steht in der 2. Pokalrunde

Die 1. Mannschaft des SCD steht nach einem 1:0-Erfolg nach Verlängerung gegen den Liga-Konkurrenten VfR Rüblinghausen in der 2. Runde des Krombacher Pils-Pokals.

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison boten beide Teams den Zuschauern über weite Strecken wenig fußballerische Glanzlichter, dafür aber viele und rassig geführte Zweikämpfe. Beiden Mannschaften merkte man über die fast komplette Spielzeit die lange Pflichtspielpause an. Nach einer Phase des Abtastens übernahm der SCD Mitte der ersten Halbzeit das Kommando und erspielte sich leichte Feldvorteile. Johannes Knorn vergab nach gut einer halben Stunde per Drehschuss aus acht Metern die Führung. Auf der Gegenseite stand die Defensive der Violetten um die Innenverteidiger Mirko Mester und Yannik Bieker sicher und hatte die VfR-Sturmspitze Knott an der kurzen Leine.

Mit Beginn des zweiten Durchgangs hatten die Gäste nach nur einer Zeigerumdrehung die Führung auf dem Fuß. Glücklicherweise strich ein Querpass von der rechten Seite an Freund und Feind vorbei. Die Burgmann-Elf fand danach sofort wieder ins Spiel und verbuchte gleich ein halbes Dutzend Chancen. So scheiterte u.a. Knorn an einem starken Reflex von VfR-Keeper Schwalbe und Sinan Kesen´s Distanzschuss aus 18m wurde geblockt. In dieser Phase fehlte dem SC häufig der genaue entscheidende Pass und das letzte Bisschen Fortune. Wie auch bei einem vermeindlichen Foul an Gummersbach im Strafraum, das Schiedsrichterin Judith Hacker ungeahntet ließ. So ging es torlos in die Verlängerung.

Diese war noch keine fünf Minuten alt, als Jan Gummersbach aus 25 Metern einfach mal abzog und der Ball am verdutztend Gäste-Keeper vorbei einschlug. In der Folgezeit verwaltete die Buscheid-Elf die Führung und ließ nichts mehr anbrennen. Die wenigen Kontersituationen wurden nicht konsequent genug ausgespielt. So blieb es am Ende beim verdienten Erfolg des SCD, der in der nächsten Pokalrunde mit dem SV Ottfingen wieder einen Ligakonkurrenten am heimischen Buscheid erwartet.

SCD: Rothstein, Rieder (106. Koch), Bieker, Mirko Mester, Schröder, Gummersbach (112. Dransch), Beekhuis (46. Kesen), Wasem, Schwarz, Weuste, Knorn (117. Burgmann) // Tor: 1:0 Gummersbach (95.) // Zuschauer: 200


Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke

<< Zurück

Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 7
Hits insg.: 1057497
Hits heute: 339
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]