Spielberichte
<< Zurück


Samstag, 07.10.2017 00:13UhrHauptspielfeld, ME
B1-Juniorinnen:      SC Drolshagen - JSG RW Unna/Billmerich 5:1


Das Spiel war schwerer und enger als das Ergebnis aussagt!

Die Gäste waren mit Abstand das stärkste Team gegen das unser Mädchen in dieser Saison spielen mussten.
Unna/Billmerich störte unser Aufbauspiel schon in unserer eigenen Hälfte und wollte so den Ball weit weg von ihrem eigenen Tor halten. Nach Erfolgreich erkämpften Bällen wurden diese auch nicht nur lang nach vorne geschlagen. Denn die Gäste spielten einen sehr guten, ballsicheren Fußball. Sie versuchten sehr schnell mit diagonal Bällen auf ihre sehr schnellen Außenstürmer zu spielen umso hinter unsere Abwehr zu kommen. So entwickelte sich von Beginn an ein schnelles Spiel was hin und her ging. Wobei man klar sagen musste dass trotz dem Tor von uns in der 12 min Unna in den ersten 20 min das klar bessere Team war. Danach bekamen wir das Spiel besser in den Griff und verlagerten das Spiel immer mehr in die gegnerische Hälfte. Hilfreich war hier sicher auch das 2:0 (23 min) mit unserer 3ten Torchance.
Die zweite Hälfte begann sehr turbulent.
Nach einer Ecke für uns konnten wir das 3:0 machen was aber super von der guten Torhüterin aus Unna verhindert wurde. Den schnellen Gegenstoß mit super Diagonalball auf die Außenstürmerin konnten wir nicht Bremsen und so viel das zu diesem Zeitpunkt verdiente Tor zum 2:1 (45 min). Es entwickelte sich wieder das gute Spiel der Hälfte 1 mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Die klarste hatten die Gäste in der 60 min, hier hatten wir Glück.
Die Entscheidung fiel dann in der 68 min. Nach einem Pressball blieben eine Spielerin von Unna und Uns an der Strafraumgrenze (nicht im Gefahrenbereich) liegen. Der Abgeprallte Ball fiel Nina vor die Füße, und diese brachte den Ball direkt rein in den Strafraum. Sophie reagierte als einzige ging hin und beförderte den Ball per Kopf ins Tor zum 3:1 (68min).
Als Nina 3 min später noch einen Freistoß ins Tor beförderte war die gegenwähr des Gastes gebrochen. In den letzten 10 min gab es dann noch mehrere Möglichkeiten das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. In der 76 min wurde Jule D. dann im Strafraum um getreten. Den fälligen Strafstoß schoss Antonia zum Endstand von 5:1 ins Tor.
Tore:
2* Nina
2* Antonia
1* Sophie
Kader:
Chrisoula- Isabell- Alina S.- Ellen- Jule S.- Charlotte (Svea)- Chiara- Maja (Sophie)- Antonia- Alina G.(Jule D.)


Veröffentlicht von: Albert Martin

<< Zurück

Spiele
Erste
SC Drolshagen
-:-
TuS Plettenberg

So, 22.10.2017 15:00 Uhr



Zweite
SC Drolshagen
-:-
TV Rönkhausen

So, 22.10.2017 13:00 Uhr



Damen1
SF Siegen 2
-:-
SC Drolshagen

Sa, 21.10.2017 16:00 Uhr

Statistik
Online: 3
Hits insg.: 867779
Hits heute: 86
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]