Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 27.11.2016 30:12UhrHauptspielfeld, ME
Zweite:      SC Drolshagen - SF Dünschede 4:2


4:2 Heimsieg im letzten Hinrundenspiel

Mit 4:2 trennten sich die Reserve des SCD und die Sportfreunde aus Dünschede. In einem von beiden Seiten sehr gut geführten Spiel hatte der Gast aus Dünschede erst eine Feldüberlegenheit und kombinierte sich gut nach vorne. In der 13. Minute nutzten die Gäste eine Unaufmerksamkeit in unserer Hintermannschaft und trafen per Fernschuss zum 0:1. In der Folgezeit erarbeiteten sich die Violetten ein spielerisches Übergewicht und kamen zu einigen Gelegenheiten. In der 43. Minute setzte sich Dennis Schürholz über links durch und wurde im 16er durch ein Foul gestoppt. Der Schiri zeigte direkt auf den Punkt. Strafstoß für den SCD. Dome Vitale ließ sich die Chance nicht nehmen und verwandelte sicher zum 1:1. Nach der Pause nahm der SC sofort wieder das Heft in die Hand. Man erspielte sich einige gute Chancen, ließ diese jedoch alle ungenutzt. So kam es wie es kommen musste, Dünschede nutzte einen Abwehrfehler eiskalt und ging in der 60. Minute mit 1:2 in Front.  Der SC ließ sich durch den erneuten Rückstand jedoch nicht aus der Ruhe bringen und spielte weiter mit schönen Kombinationen nach vorne. In der 77. Minute wurden wir belohnt. Konnte der Torwart erst noch einen Schuss von Matthias Wolf abwehren, so vollendete wiederum Domenik Vitale den Abstauber zum 2:2. Man merkte der Truppe des SC an, dass sie an diesem Tag unbedingt gewinnen wollte und so sahen die Zuschauer weiterhin ein Spiel auf ein Tor. In der 84. Minute wurde ein Ball noch von der Linie gekratzt, dieser landete auf dem Fuß von Maxi Stahl, der den Ball gekonnt über den Torhüter in die Maschen lupfte. Das Spiel war gedreht, 3:2 für die Mannen vom Buscheid. Dünschede setzte jetzt alles auf eine Karte und wurde in der 88. Minute klassisch von uns ausgekontert. Matthias Wolf war alleine durch legte im 16er frei vorm Torhüter uneigennützig quer, so dass Jens Gummersbach zum 4:2 nur noch den Fuß hinhalten musste.

Spielerisch war dies wohl die ansprechendste Leistung der Truppe diese Saison.

Mit der Hinrunde kann man mehr als zufrieden sein. So steht man nach der Hinrunde auf Platz 4, aus 15 Spielen holte die Truppe von Patrick Gebauer 29 Punkte bei einem Torverhältnis von 31:26.


Veröffentlicht von: Patrick Gebauer

<< Zurück

Spiele
Zweite
SG Lütringh./Oberv./Kleusheim
-:-
SC Drolshagen

Sa, 25.11.2017 14:30 Uhr

Statistik
Online: 12
Hits insg.: 882781
Hits heute: 166
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]