Spielberichte
<< Zurück


Sonntag, 13.11.2016 30:14UhrLüdenscheid, ME
Erste:      SC Lüdenscheid - SC Drolshagen 0:4


4:0 beim SC Lüdenscheid - Erste landet wichtigen Auswärtssieg

Einen verdienten 4:0-Auswärtssieg errang die Erste am gestrigen Sonntag beim Tabellenvorletzten SC Lüdenscheid. Dabei präsentierte sich die Erste im Vergleich zur Woche wie verwandelt, ließ Ball und Gegner laufen und zeigte über 90 Minuten eine geschlossen starke Mannschaftsleistung. Dennoch machte es die Würde-Elf durch eine üppige Zahl vergebener Großchancen unnötig spannend.

Von Beginn an diktierte der SCD die Partie und hatte bereits nach 10 Minuten mehrmals die Führung auf dem Fuß, aber Lukas Rademacher, Patrick Stamm und Oliver Weuste vergaben mehrmals aus aussichtsreichen Positionen. Die Buscheid-Elf zeigte einen guten Spielaufbau und sich auch im Zweikampfverhalten deutlich formverbessert. So gelangen immer wieder Ballgewinne in der gegnerischen Hälfte. In der 34. Minute die längst überfällige Führung. Durch konsequentes Nachsetzen eines eigentlich schon verloren gelaubten Balls landete das runde Leder bei Jan Gummersbach, der aus halblinker Position die Kugel an Freund und Feind vorbei ins rechte untere Eck drosch. Wenig später hätte der SC Lüdenscheid das Spiel fast auf den Kopf gestellt, als SCD-Keeper Jannis Rothstein einen abgefälschten Schuss gekonnt über die Latte lenkte.

Auch im zweiten Durchgang blieben die Violetten (an diesem Tag allerdings in Schwarz gekleidet) das spielbestimmende Team, hatte aber dennoch in der 54. Minute eine Schrecksekunde zu überstehen, als Jannis Rothstein einen Fernschuss erneut über das Gehäuse lenken musste. Dies blieb für den Rest des Spiels die letzte Offensivaktion der Gastgeber. Für die Entscheidung sorgte Sinan Kesen in der 74. Minute mit einem Linksschuss nach feiner Vorarbeit des eingewechselten Arber Krasniqi. Für die letzten beiden Treffer zeichnete sich Lukas Rademacher verantwortlich, der zunächst eine Hereingabe von Oliver Weuste zum 3:0 verwandelte (76.) und nur drei Zeigerumdrehungen später nach einer Einzelleistung den 4:0-Endstand sicherstellte.

Nach spielfreiem Sonntag trifft die Erste in zwei Wochen auf den SV Rothemühle (27.11.2016 / Anstoß 14:30 am Buscheid), der sich gestern dem Kiersper SC im Heimspiel mit 0:6 geschlagen geben musste.

SCD: Rothstein, Schröder, Koch, Kesen (82. Galler), Mirko Mester, Hilbig, Beekhuis, Weuste (84. Jan Nietsch), Rademacher, Gummersbach, Stamm (70. Krasniqi) - Tore: 0:1 Gummersbach (34.), 0:2 Kesen (74.), 0:3 Rademacher (76.), 0:4 Rademacher (79.)



Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke

<< Zurück

Spiele
Erste
SG Hickengrund
-:-
SC Drolshagen

Do, 28.09.2017 20:00 Uhr



A-Jugend
SC Drolshagen
-:-
RW Hünsborn

Di, 26.09.2017 19:30 Uhr

Statistik
Online: 1
Hits insg.: 857320
Hits heute: 348
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]