Neuigkeiten

Letztes Heimspiel für die Erste – Reserve gastiert auf dem Wendener Nocken 29.11.2013


Am Sonntag empfängt die Erste in der Bezirksliga 5 den FSV Gerlingen zum „kleinen Derby“ am Buscheid. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Für den SCD ist es das letzte Heimspiel im Jahr 2013.
 
Der FSV Gerlingen hat sich nach schwachen Saisonauftakt mit großen Verletzungssorgen ins obere Drittel der Tabelle vorgekämpft und steht aktuell auf dem 7. Tabellenplatz. Absoluter Leistungsträger in der Elf von Trainer Thomas Lichtenthäler ist Torjäger Dennis Zeppenfeld, der bereits 20mal „einnetzte“. In den beiden letzten Begegnungen wechselten sich Sieg und Niederlage bei den Wendschen ab. Einem 1:0-Sieg gegen Klafeld-Geisweid folgte eine 1:5-Niederlage gegen den SV 04 Attendorn. Unter der Woche drehte sich beim FSV auch das Personalkarussell. Bereits zur Winterpause wechselt Torwart Sebastian Stevens vom SV Ottfingen an den „Gerlinger Bieberg“.
 
Nach oben zeigte zuletzt die Formkurve unserer Ersten. SCD-Trainer Oliver Kalisch hofft nach den beiden Siegen gegen Hickengrund (1:0) und beim SV Netphen (3:2) auf drei weitere Punkte um den Abstand auf die unteren Tabellenregionen weiter zu erhöhen. Der Coach hat bei diesem Unterfangen wohl ‚erneut‘ seinen kompletten Kader zur Verfügung.
 
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/kreis-olpe/treffsichere-angriffsreihen-verleihen-derby-die-wuerze-id8717883.html
 
http://www.fsv-gerlingen.de/


Zum Rückrundenauftakt muss unsere Zweite bei der Reserve des VSV Wenden ran. Anstoß in Schönau ist ebenfalls zum 14:30. Da die Erste des VSV spielfrei hat, rechnet SCD-Coach Matthias Würde mit dem ein- oder anderen höherklassigen Akteur in den gegnerischen ...
Weiter >>
Veröffentlicht von: Marco Alterauge




Heizung läuft wieder 29.11.2013


Dank an Frank Ackerschott.
Die Heizung am Buscheid funktioniert wieder.
Somit haben wir wieder warmes Wassersmiley
Veröffentlicht von: Oliver Prinz




Damen stehen vor den ersten Rückrundenspielen 28.11.2013


Die 1. Damenmannschaft hat am Sonntag das schwere Heimspiel gegen Waldesrand Linden, einem Bochumer Club, zu bestreiten. Nicht, dass nur das Hinspiel mit 0:4 verloren wurde, Linden hat zudem im Westfalenpokal den Regionalligisten SF Siegen und aktuell die Damen von FC Finnentrop aus dem Rennen geworfen. Also eine Elf mit echtem Format und ein ganz schwerer Brocken.
Zudem konnten mit Ann Katrin Lau, Rebecca Baberg und Jessica Meinerzhagen drei Damen krankheitsbedingt nicht trainieren. Auch wird definitiv Jana Grebe (Bänderverletzung) für den Rest des  Jahres ausfallen. Hinter dem Einsatz von Christina Wurm (Bänderdehnung) und Carina Clemens ist auch noch ein großes Fragezeichen.
So stellt sich der Kader quasi von alleine auf. Ggf. kann aber aus Spielerinnen aus der Zweiten zurück gegriffen werden.  Trotzdem kann das Team befreit aufspielen, da es in diesem Spiel nur gewinnen kann.
 
Ralf Galler
 
Die 2. Damenmannschaft hat am kommenden Sonntag ebenfalls ein schweres Spiel vor der Brust. So gastiert mit dem RW Ostentrop/Schönholthausen der aktuelle Tabellenzweite am Buscheid.
 
Im Hinspiel unterlag man der Mannschaft von RW Ostentrop/Schönholthausen mit einem deutlichen 0:4.
Das heißt für unsere Mädels für kommenden Sonntag nochmals Vollgas zu geben, um die Niederlage vom Hinspiel vergessen zu können,  die drei Punkte am Buscheid halten zu können und mit einem guten Abschluss in die Winterpause gehen zu können.
 
Wobei man auch jetzt schon betonen muss, dass die Mädels bisher eine tolle Saison gespielt haben! :-)
 
Allen Mannschaften ein erfolgreiches Fußballwochenende!!
 
Karin Keseberg
 
 
Veröffentlicht von: Melanie Probian




CL Im SC Treff 27.11.2013


Heute Abend CL im SC Treff ab 20:00 die Partie Bayer Leverkusen - Manchester United!



Veröffentlicht von: Marcel Fraser




Neue Schiedsrichter beim SCD 26.11.2013


Glückwunsch an unsere neuen Schiedsrichter!
Bufdi Marcel Fraser und Jugendspieler Joel Kerperin haben die Prüfung bestanden und sind somit jetzt Schiedsrichter.

Sehr gut:-)
Veröffentlicht von: Oliver Prinz




Große Chance auf großen Gewinn ......... und das für einen Euro Spieleinsatz 26.11.2013


Nachdem auch in der letzten Woche kein Mitspieler die richtige Zahl getippt hat, liegen jetzt über 70 € im Jackpot beim SC-Damen-Tipp77-Gewinnspiel !!!!!! Das bedeutet, daß am kommenden Samstag der Gewinn über 100 € liegen wird. Einige Zahlen sind noch für 1€ Tippeinsatz zu haben, bitte umgehend bei Probi melden. Weitere Informationen hier auf der SC Homepage unter Interaktiv ....   VIEL GLÜCK !
Veröffentlicht von: Joachim Stachelscheid




Geburtstage KW 48! 25.11.2013


Im Namen des SC Drolshagen gratuliere ich folgenden Personen zum Geburtstag in dieser Woche:

Erich Wurm, Frank Krämer, Dennis Jaques, Leon Emfietzis, Jochen Viedenz, Maria Lütticke, Nick Reis, Joannis Karasaridis, Simon Pashalidis, Maximilian Honka

Alles Gute!
Veröffentlicht von: Marcel Fraser




B-Juniorinnen sind Pokalsieger 2013 24.11.2013


Mit 1:0 durch Ines Fuchs in der 71. min konnte der Rivale aus Finnentrop geschlagen werden.
In einem bis zum Ende spannenden Spiel waren die Mädchen aus Drolshagen spielbestimmend und besser.
Leider wurden die Zahlreichen Chancen nicht genutzt. Am Ende wurden wir verdient zum 2. mal in Folge
Kreispokalsieger.
Dabei waren: Lara Martin-Luisa Hengstebeck-Pia Fuchs-Lea Mentzel-Susen Rische-Ines Fuchs-Sabrina Hengstebeck-Pia Clemens-Melissa Mentzel-Anna Scherer-Luca Marie Erbe-Johanna Huhn-Nora Schmidt-Franziska Viedenz-Rebecca Mentzel-Levke Meier

Veröffentlicht von: Georg Schuerholz




Vierte gewinnt auch zweites Testspiel 23.11.2013


Samstag, 23.11.2013
Freundschaftsspiel
SC Drolshagen 4 - SPVg. Olpe 4 5:4 (4:2)

Ein sehr torreiches Testspiel für unsere Vierte.
Nach 3 Minuten das 0:1. Bereits in der 4. Minute der Ausgleich.
Schöner Pass von Nils Marschall auf Sascha Virtmann und somit 1:1.

In der 10. Minute der erneute Rückstand.
Doch bereits 5 Minuten später das 2:2.
Unser Torschütze Nils Marschall.

Nach 34 Minuten dann die Führung für uns.
Flanke Nils und Kopfballtor von unserem Capitano Yannik Menne.

In der 42. Minute dann sogar das 4:2 für uns.
Torschütze Nils Marschall.

In der 49. Minute dann der Olper Anschluss zum 3:4.
Nach einer guten Stunde gar das 4:4 !

Doch unser Basti Stahlhacke sorgte in der 87. Minute dann dafür das wir auch unser zweites Spiel erfolgreich gestalten konnten.

Unterm Strich wäre ein Unentschieden vermutlich das gerechtere Ergebnis gewesen, aber die Ergebnisse sind ja noch nicht so entscheidend da es noch nicht um Punkte geht.

Wir können darauf aufbauen, müssen aber natürlich auch noch einiges in den nächsten Monaten verfeinern.

Aber bis zum Start der neuen Saison (vermutlich Ende August / Anfang September 2014) ist es ja noch ein bisschen.

Unsere Aufstellung:
Fabian Hupertz, Kilian Seefeldt (50. Minute Stephan Assauer, 70. Minute Bastian Stahlhacke) - Andreas Nixdorf - Jonas Arens (50. Minute Fabian Christ) - Robin Seefeldt, Nils Marschall - René Klockner - Oliver Prinz (50. Minute Christian Meinerzhagen) - Yannik Menne - Sascha Virtmann, Bastian Stahlhacke (50. Minute Florian Töllner).

Unsere Torschützen:
2 x Nils Marschall
Sascha Virtmann, Yannik Menne und Bastian Stahlhacke (je 1 Tor).





Veröffentlicht von: Oliver Prinz




Pullis für die B-Jugend 23.11.2013


Nicht lange bitten lies sich Herbert Schulte, Inhaber der Firma METRAS UMWELTSERVICE in Drolshagen und langjähriges Mitglied im SC, als es darum ging, warme Sweatshirts für unsere B- Jugend zu organisieren. So haben die Spieler und Trainer ein neues tolles Outfit , was in Training und Spielvorbereitung eine schöne Einheit darstellt.
Alle Aktiven haben sich über diese schöne  Geste sehr gefreut. Dir ,lieber Herbert ,herzlichen Dank dafür !
 
 Die B- Jugend des SC Drolshagen

Veröffentlicht von: Georg Schuerholz





<<  |  <  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  >  |  >>


Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 6
Hits insg.: 1075472
Hits heute: 62
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]