Neuigkeiten

Save-the-Date: Terminierung der Westfalenpokalbegegnung gegen Concordia Wiemelhausen 10.07.2019


Der SCD hat sich mit Concordia Wiemelhausen zügig auf einen Spieltermin geeinigt. Die Begegnung der 1. Runde des Krombacher Pils-Westfalenpokals findet am Sonntag, den 4. August 2019 um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz „Am Buscheid“ statt.
 
Die Mannschaft aus dem Stadtteil von Bochum wurde in der letztjährigen Westfalenligasaison immerhin Siebter. Trainiert wird das Team von Jürgen Heipertz, dem Übungsleiter des VSV Wenden aus den Verbandsligazeiten der späten 1980er!
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Derby-Kracher zum Landesligaauftakt / Erntefest-Partie gegen RW Hünsborn wird vorverlegt 09.07.2019


Zum Auftakt der ersten Landesligasaison des SCD trifft die Erste am 1. Spieltag (Sonntag, 11.08.2019) auf den VSV Wenden. Für Manuel Fernholz, den neuen Trainer des VSV ist es ein Wiedersehen mit seinem Ex-Club, für den er etwas mehr als vier Jahre die Schuhe schnürte.

Im Vorfeld des diesjährigen Dräulzer Ernte- und Tierschaufestes trifft die Burgmann-Elf am Freitag, den 13.09.2019 auf RW Hünsborn. In diesem Zuge bedanken wir uns bei den Verantwortlichen von RWH für die Bereitschaft zur Spielverlegung.
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Erste und Zweite starten in die Vorbereitung 09.07.2019


Am Sonntag begann für die beiden Herren-Seniorenteams die Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit 2019/2020.

Eine neue Zeitrechnung beginnt vor allem für die 1. Mannschaft in der Landesliga. Der Kader der letzten Saison konnte ausnahmslos zusammengehalten werden, was man durchaus als wichtiges Faustpfand betrachten kann. So kann man in jedem Falle auf die funktionierenden Automatismen der letzten Jahre zurückgreifen. Verstärkt hat sich der SCD mit Eike Stute-Sönnecken von der SG Rhode/Biggetal. Der 22-jährige ist nicht nur aufgrund seiner Schnelligkeit auf beiden Außenbahnen flexibel einsetzbar. Von GW Elben kommt Mittelfeldspieler Tobias Brüser (26) an den Buscheid. Auch er ist im defensiven und offensiven Mittelfeld flexibel einsetzbar. Zuwachs gibt es auf der Torhüterposition. Nach dem längerfristigen Ausfall von Jannis Rothstein konnte man sich die Dienste von Eduard Redel (25, SV Dahl/Friedrichsthal) sichern, der für zusätzlichen Konkurrenzkampf zwischen den Pfosten sorgen wird. Aus der A-Jugend stoßen mit Marek Fraczek und Leon Bieker zwei talentierte Jugendspieler in den Seniorenbereich, denen man alle Zeit geben wird sich in diesem zu etablieren. Glücklich ist man vor allem darüber, dass Fatih Ulutas nach fast zweijähriger Verletzungspause wieder ins Training einsteigt. Für die immernoch junge Truppe wird es von Beginn an wichtig sein alle Kräfte zu bündeln, um das Ziel Klassenerhalt frühzeitig sicherzustellen. 

Für unsere Zwote kann das Ziel nach der nicht zufriedenstellenden letzten Saison ebenfalls nur der vorzeitige Klassenerhalt sein. Wichtige Unterstützung bekommt Chefcoach Alexander Ziegeweidt dabei von Neu-Co-Trainer Dino Busch, der Alex an der Seitenlinie assistieren wird. Ebenfalls neu sind Rückkehrer Johann Lütticke...
Weiter >>
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Buscheidexpress SAISONABSCHLUSS 2018/19 ist online! 07.07.2019


Seid heute ist der aktuelle Buscheidexpress online.
Unter dem Link: http://www.buscheidexpress.de/saisonabschluss2019/index,html gibt es alles was in der laufenden Saison bislang passiert ist. Viel Spaß beim Lesen. Die Redaktion des Buscheidexpress wünscht allen einen erholsame Urlaubszeit!


Veröffentlicht von: Georg Schuerholz




Testspiele Sommer 2019 - Vorbereitungsstart am 07.07.2019 um 11:00 Uhr 03.07.2019


Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Standesamtliche Hochzeit von Sven Gonschior 02.07.2019


Sven Gonschior, ehemaliger Kicker unserer 1. & 2. Mannschaft und seine Laura gaben sich am letzten Samstag im Kölner Rathaus das „Ja-Wort“!

Der SCD wünscht Euch beiden Alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft!
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Ü32 ist Kreispokalsieger 02.07.2019


Glückwunsch an unsere Ü32! Nach einem klaren 3:0-Finalsieg gegen den VfR Rüblinghausen feierte die Ü32 der SG Drolshagen/Hützemert den Gewinn des Kreispokals. Die Tore an der Hützemerter Eulenbuche erzielten Marco Vitale in der 1. Halbzeit und im zweiten Spielabschnitt Dennis Krämer und Andre Schürholz. Ein wirklich toller Erfolg für unsere „Alten Herren“!


Foto: LokalPlus
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Staffeleinteilung 2019/2020 01.07.2019


Unsere 1. Mannschaft wurde wie erwartet in die Landesliga 2 mit insgesamt 15 Teams eingeteilt.

TuS Erndtebrück II
VfL Bad Berleburg
SV Hüsten 09
SV Brilon
FSV Werdohl
VSV Wenden
TuS Langenholthausen (Aufsteiger BL 4)
FC Borussia Dröschede
Rot-Weiß Hünsborn
BSV Menden
RW Erlinghausen
SC Drolshagen (Aufsteiger BL 5)
SpVg. Hagen 11 (Aufsteiger BL 6)
SpVg. Olpe
SC Obersprockhövel (umgruppiert von LL 3 in LL 2)
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




FFS Vegelinsnoord zu Besuch bei den SC Damen 27.06.2019


Im Rahmen des 50 jährigen-Städtejubiläums zwischen De Fryske Marren und Drolshagen besuchten am vergangenen Wochenende die Damen der ansässigen Damenmannschaft, des FFS Vegelinsnoord, die Damenmannschaft des SC Drolshagen. Am Freitagabend wurde sich gemütlich beim Grillen kennen gelernt und das ein oder andere Kaltgetränk genossen. Des Weiteren konnten sich die SC Damen über Gastgeschenke wie Zuckerbrot, Fanartikel des FFS Vegelinsnoord und typischen Schnaps aus dem Friesland freuen. Am Samstag standen dann ein freundschaftliches Turnier sowie die Erkundung des schönen Sauerlandes auf dem Plan. Der Abend klang beim Feiern in Olpe aus. Zum Abschluss frühstückten alle gemeinsam, bevor die Gäste aus dem Friesland wieder abreisten. Für das nächste Jahr wurden die SC Damen bereits zum 75-Jährigen Jubiläum des FFS Vegelinsnoord eingeladen, ein Wochenende im schönen Friesland nahe des Eiselmeers zu verbringen, und die Partnerschaft weiter auszubauen.


Veröffentlicht von: Jana Grebe




Co-Trainer der "Zwoten" : Dino Busch kehrt zum SCD zurück! 24.06.2019


Erfreuliche Nachricht für die 2. Mannschaft. Die Verantwortlichen konnten die Lücke auf der Position des Co-Trainers schließen. Zur neuen Saison übernimmt Dino Busch die Position und unterstützt Cheftrainer Alexander Ziegeweidt dabei an der Seitenlinie.
 
Dino spielte bereits von 2007 bis 2014 für die 1. Mannschaft und schaffte 2008 und 2013 jeweils den Aufstieg in die Bezirksliga, bevor es ihn wieder zu seinem Heimatverein RSV Listertal zog. 
 
Wir wünschen Dino bei der neuen Aufgabe viel Erfolg! 
 
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke





<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>


Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

SC-Fanshop
Statistik
Online: 3
Hits insg.: 1235585
Hits heute: 33
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]