Neuigkeiten

Alles Gute, Familie Kesen! 06.01.2019


Sinan Kesen, Mittelfeldmotor der 1. Mannschaft ist glücklicher Papa einer Tochter geworden.
 
Die kleine Ayla kam am späten Freitag Abend um 22:51 Uhr zur Welt.
 
Ayla, Mutter Zeynep und Papa Sinan sind alle wohlauf.
 
Der SC wünscht Euch für die Zukunft alles Gute.
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Erste gewinnt Volksbank-Wintercup // Zweite belegt Platz 3 06.01.2019




Zum sechsten Mal in Folge heißt der Sieger des Volksbank-Wintercups SC Drolshagen! Die Mannschaft von Holger Burgmann und Sebastian Wasem war im gesamten Turnierverlauf das klar dominierende Team und erzielte in insgesamt sechs Spielen 30 Treffer. Nach erfolgreicher Vorrunde schlug man im Halbfinale den SC Bleche/Germinghausen mit 8:1. Im Endspiel gegen die SG Hützemert/Schreibershof brachte Philipp Glasbrenner den HSV zunächst in Führung, ehe Mirko Mester für den Ausgleich sorgte. Im zweiten Spielabschnitt drehte der spätere Sieger dann richtig auf und schraubte das Ergebnis innerhalb weniger Minuten auf 5:1 in die Höhe. Die Treffer erzielten Abi Krasniqi, Marius Schröder und zweimal Oliver Weuste, der sich mit sieben Treffern auch den Titel als bester Torschütze sichern konnte, knapp vor Abi Krasniqi, der sechs Mal in Schwarze traf.
 
Erfreulich war auch das Abschneiden der „Zwoten“, die beide Vorrundenspiele siegreich gestalten konnte. Im Halbfinale gegen die SG Hützemert/Schreibershof verlor die Ziegeweidt-Elf nach ordentlichem Beginn und guten Gelegenheiten dennoch mit 0:4. Im 9m-Schießen konnten sich die Jungs dann aber durchsetzen und belegten schlussendlich den dritten Platz.
 
Die Erste qualifiziert sich durch den Turniersieg für das Kreishallenmasters am 27.01.2019 in der Kreissporthalle Olpe.
 
Kader SCD I: Tom Gummersbach, Marius Schröder, Mirko Mester, Kostantinos Mergas, Christian Beekhuis, Arber Krasniqi, Oliver Weuste, Johannes Knorn, Robin Burgmann, Philipp van Gerven.
 
Kader SCD II: Dennis Jaques, Adrian Bock, Alexander Stahl, Lukas Bender, Jens Gummersbach, Tobias Rüsche, Marcel Schlizio, Felix Franke, Nils Marschall, Fabian Gerke, Alexander Ziegeweidt.

 
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Bundesliga Tippspiel - Gewinner + Anmeldung Rückrunde 03.01.2019


Hallo liebe Kicktipp-Gemeinde und SCler,

die Hinrunde ist beendet, die Transfergerüchte im vollen Gange und die Vorbereitung auf die Rückrunde in den Startlöchern. Zunächst möchten wir uns bei allen für ihre Teilnahme bedanken und den Gewinnern der Hinrunde herzlich gratulieren:

1.       Hennes              213 Pkt.              100€

2.       Antonia              208 Pkt.              80€

3.       Hector14...
Weiter >>

Veröffentlicht von: Jana Grebe




Volksbank-Wintercup findet am 5. Januar statt 02.01.2019


Am nächsten Samstag, den 5. Januar 2019 findet ab 15:00 Uhr in der Sporthalle Wünne der traditionelle Volksbank-Wintercup statt, in den unsere 1. Mannschaft als Titelverteidiger startet. In diesem Jahr nehmen auch die Zweitvertretungen des SC Bleche/Germinghausen, Hützemert/Schreibershof und unsere Reserve teil. Gespielt wird in zwei Gruppen bei einer Spielzeit von 2x8 Minuten. Der Sieger qualifiziert sich für das Kreishallenmasters am 27. Januar in Olpe.

Gruppe A
SG Hützemert/Schreibershof I
SG Hützemert/Schreibershof II
SC Drolshagen I
SC Bleche/Germinghausen
 
Gruppe B
SpVg. Iseringhausen
SC Drolshagen II
SC Bleche/Germinghausen II

Spielplan
15:00 – 15:17    SG Hützemert/Schreibershof I – SG Hützemert/Schreibershof II
15:20 – 15:37    SpVg. Iseringhausen – SC Drolshagen II
15:40 – 15:57    SC Drolshagen I – SC Bleche/Germinghausen
16:00 – 16:17    SC Bleche/Germinghausen – SpVg. Iseringhausen
16:20 – 16:37    SG Hützemert/Schreibershof I – SC Drolshagen I
16:40 – 16:57    SG Hützemert/Schreibershof II – SC Bleche/Germinghausen
17:00 – 17:17    SC Drolshagen II – SC Bleche/Germinghausen
17:20 – 17:37    SC Drolshagen I – SG Hützemert/Schreibershof II
17:40 – 17:57    SC Bleche/Germinghausen – SG Hützemert/Schreibershof

Halbfinale
18:10 – 18:27    1. Gruppe A – 2. Gruppe B
18:30 – 18:47    1. Gruppe B – 2. Gruppe A
 
Finale der Alten H...
Weiter >>
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Ein Weihnachtsgruß 27.12.2018


Liebe Sportfreunde,
liebe Helfer und Engargierte beim SC Drolshagen,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet.

Wir wünschen daher allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren  ein Frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Für die Weihnachtszeit wünschen wir ALLEN Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2019, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Frohe Weihnachten!

Euer Vorstandsteam

 

Veröffentlicht von: Ulrich Stahl




Patric Bartscher für ehrenamtliche Leistung ausgezeichnet 21.12.2018



Der Fußballkreis Olpe zeichnete jetzt durch seinen Kreisvorsitzenden Joachim Schlüter in der Volksbank Bigge-Lenne zehn neue Ehrenpreisträger für ihr beispielhaftes Engagement aus. Die projektbezogene, ehrenamtliche Leistung sei hier weit über das normale und zu erwartende Maß hinausgegangen, so Schlüter. Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung wurden den Preisträgern eine Ehrenurkunde und die DFB-Armbanduhr überreicht.

Patric Bartscher vom SC Drolshagen ist wichtigster Ansprechpartner bei allen technischen und handwerklichen Arbeiten rund um den Sportplatz und bei Veranstaltungen seines Vereins. So wundert es nicht, dass er maßgeblich am Bau des Jugendspielfelds und Hauptspielfelds sowie des neuen Sportheims und SC-Treffs beteiligt war. Darüber hinaus koordiniert er die Spielleitung im Altherren-Bereich der SG Drolshagen-Hützemert.

An dieser Stelle nochmal ein großer Dank an "Patti" für seine herausragenden Leistungen !

Quelle/Foto: FuPa
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Holger Burgmann & Sebastian Wasem verlängern bis 2020 17.12.2018


Kontinuität am Buscheid. Der SC Drolshagen hat die Trainerfrage für die nächste Saison geklärt. Auch in der kommenden Spielzeit haben Cheftrainer Holger Burgmann und der spielende Co-Trainer Sebastian Wasem die sportliche Verantwortung am Buscheid. Während Burgmann somit in sein zweites Jahr geht, ist es für Wasem bereits die dritte Saison beim aktuellen Bezirksliga-Zweiten.
 
"Wir sind hochzufrieden mit der Arbeit, die Holger Burgmann und Sebastian Wasem beim SC Drolshagen leisten und sehr glücklich, dass uns beide die Zusage für ein weiteres Jahr gegeben haben. Die Mannschaft hat in ihrer Entwicklung nochmals einen großen Schritt nach vorne gemacht. Holger setzt die Arbeit seines Vorgängers Matthias Würde in hervorragendem Maße fort und über die Qualitäten von Sebastian gibt es so oder so keine zwei Meinungen.“ Mit dem Verlauf der bisherigen Saison sind die Verantwortlichen des SC mehr als glücklich. „Die Mannschaft hat über weite Strecken hervorragenden Fußball gespielt und in vielen Begegnungen wie ein Spitzenteam agiert. Damit war vor der Saison nicht unbedingt zu rechnen. Niederlagen wie gegen Salchendorf gehören zu einer Entwicklung einfach dazu. Unser Ziel ist, eine ähnlich gute Rückrunde hinzulegen. Wir können ohne jeglichen Druck aufspielen.“

Kostantinos Mergas kommt zur Winterpause
 
Dabei helfen wird dem SC Weiter >>
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Damen zur Mannschaft des Jahres 17/18 nominiert 16.12.2018


+++ Jetzt abstimmen +++
Unsere 1. Damenmannschaft wurde auf Grund ihrer souveränen Meisterschaft in der Bezirksliga von der Westfalenpost Olpe zur Mannschaft des Jahres 17/18 nominiert. Unterstützt jetzt das Team und stimmt unter folgendem Link für unsere Damen ab!

https://www.wp.de/sport/lokalsport/kreis-olpe/wir-suchen-die-besten-sportler-im-kreis-olpe-2018-id216008107.html

yes

#wirallesindderscd
Veröffentlicht von: Jana Grebe




Eurodrill unterstützt unseren Fußballnachwuchs mit 3.000 Euro 13.12.2018


Pressemittleilung der Eurodrill GmbH:

"Über 3.000 Euro darf sich der Fußballnachwuchs des SC Drolshagen freuen. Die symbolische Übergabe der Spende erfolgte am 12. Dezember 2018 im Firmengebäude von Eurodrill in Drolshagen. Dem Hersteller von Bohrhämmern und Bohrantrieben mit ca. 65 Angestellten und Sitz in Drolshagen liegt besonders die Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Region am Herzen. Ralf Sönnecken (Geschäftsführer) freute sich über den interessanten Austausch mit Jana Grebe und Alexander Sack (Vorstand des SC Drolshagen) im Rahmen der Spendenübergabe.

 

„Eine gute Sozialkompetenz und Gesundheit der Mitarbeiter sind auch für die Abläufe und das Wohl unseres Unternehmens wichtig, im Sinne der Nachhaltigkeit und Förderung unserer Region möchten wir hier gerne einen Beitrag für die Wurzeln unserer Gesellschaft leisten, den Kindern und Jugendlichen.“

 

Die Spende ist eine willkommene Hilfe um die hohen Aufwendungen für Fahrten im Rahmen von Spielgemeinschaften und Auswärtsspielen sowie den Rückgang von ehrenamtlichen Helfern aufzufangen.

 

Der Philosophie auf üppige Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden zu verzichten und stattdessen Einrichtungen oder Vereine im Stadtgebiet Drolshagen finanziell zu unterstützen folgt Eurodrill schon seit 2011."

...
Weiter >>

Veröffentlicht von: Jana Grebe




Safe the date! 30.11.2018


Karneval in Drolshagen:
Liebe SC`ler - es gibt Veränderungen bei den Karnevalsveranstaltungen in unserer Stadt.
Der Karnevalsamstag wird einfach zwei Wochen vorverlegt:

Neuer Termin: 16. Februar 2019 ab 19.11. Uhr an der Vierjahreszeitenhalle

Nähere Informationen später!



Veröffentlicht von: Ulrich Stahl





<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  >  |  >>


Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 2
Hits insg.: 1075472
Hits heute: 62
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]