Neuigkeiten
<< Zurück



Heimspiel-Sonntag am Buscheid - SCD empfängt LWL im Doppelpack 24.03.2017



Zum zweiten Heimspiel-Tag 2017 kommt es am kommenden Sonntag auf dem Buscheid.

Los geht´s ab 11:00 Uhr, wenn unsere Drittvertretung die Reserve des SC LWL 2005 empfängt. Die Mannschaft von Ex-SC´ler Dawid Jaworski ist momentan souveräner Spitzenreiter der Kreisliga C und peilt am Ende der Saison den Aufstieg in die Kreisliga B an. Die Dritte verlor am vergangenen Sonntag mit 0:5 beim RSV Listertal, wird aber dennoch versuchen dem Tabellenführer das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Reserve will verlorene Punkte wieder zurückerobern

Die Reserve des SCD trifft um 13:00 Uhr auf die "Zwote" des VSV Wenen. Die Wendener rangieren heuer im unteren Tabellendrittel. Das Hinspiel "Am Nocken" endete 2:1 für die Gebauer-Elf. Diese haderte bei der Heimniederlage vor Wochenfrist gegen Ostentrop mit dem Unparteiischen, der den Violetten einen klaren Treffer (Ball hatte die Linie weit überschritten) und einen eindeutigen Foulelfmeter versagte. So wäre trotz der bescheidenen Leistung ein Sieg wahrscheinlich gewesen. Diesen gilt es jetzt gegen den VSV nachzuholen.

Erste mit Personalproblemen

Um 15:00 Uhr spielt die Erste in der Bezirksliga 5 gegen die Erste des SC LWL 2005. Der Fusionsclub errang beim letzten Heimspiel ein Unentschieden gegen den Kiersper SC (2:2), kassierte den Ausgleichstreffer aber erst in der Nachspielzeit. Die junge Elf von Benedikt Gabriel gehört in ihrem zweiten Bezirksligajahr zu den spielerischen Aushängeschildern der Liga. Den SCD plagen vor dem Duell mit dem Tabellensechsten Personalprobleme. So fehlen Keeper Jannis Rothstein und Jan Gummersbach aufgrund einer Rot- bzw. Gelbsperre. Christian Rieder und Christian Beekhuis fallen verletzungsbedingt aus. Auch Kapitän Thomas Hilbig ist nicht einsatzbereit. Am Dienstag hatte Coach Matthias Würde weitere krankheitsbedingte Ausfälle zu beklagen, zum Wochenende hin hat sich die Situation aber wieder etwas entspannt.

Nochmaliger Hinweis zur Parksituation am Buscheid

Da auch am Wochenende wieder viele Zuschauer erwartet werden, weisen wir aus aktuellem Anlass nochmal auf die Parksituation am Buscheid hin. Bitte parkt nur in den gekennzeichneten Flächen, ggf. auch am Busparkplatz oder am Friedhof.
 
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke



<< Zurück


Spiele
Erste
SC Drolshagen
-:-
SuS Niederschelden

So, 20.08.2017 15:00 Uhr



Zweite
SC Drolshagen
-:-
FC Finnentrop

So, 20.08.2017 13:00 Uhr

Statistik
Online: 3
Hits insg.: 840098
Hits heute: 144
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]