Neuigkeiten
<< Zurück



Erster gemeinsamer Heimspiel-Sonntag der SC-Herren 18.10.2018





Zum ersten Mal in der laufenden Saison spielen beide Herren-Seniorenteams des SC Drolshagen gemeinsam auf dem Buscheid. Die SC-Damenteams haben beide spielfrei.
 
Zunächst spielt unsere Zwote gegen die SG Saalhausen/Oberhundem (Anstoß 13:00 Uhr) um dringend benötigte Punkte in der Kreisliga B. Zuletzt verbuchte man aus sieben Partien nur einen einzigen Punkt und steuert so gradewegs auf eine weitere turbulente Spielzeit mit Abstiegssorgen hin. Zu oft wechseln sich seit Wochen gute Leistungen gegen Spitzenteams, die am Ende zwar viel Lob, aber keine Punkte einbringen mit zum Teil auch schlechten Auftritten gegen weniger gut platzierte Teams ab. Einstellungssache? Fehlendes Durchschlagskraft? Kein Glück? Wie dem auch sei. Die Zweite ist am Sonntag gefordert gegen den Tabellenfünften aus Saalhausen und Oberhundem eine gute Leistung an den Tag zu legen und dann am Ende auch drei Punkte am Buscheid zu behalten.
 
Um 15:00 Uhr empfängt die 1. Mannschaft den Aufsteiger SV Setzen. Mit dem torlosen Unentschieden beim FC Eiserfeld konnten die Verantwortlichen des SCD schlussendlich leben, auch wenn vielleicht ein dreifacher Punktgewinn drin gewesen wäre. Positiv ist weiterhin die starke Entwicklung der Mannschaft. Gegen einen guten Gegner wurde über fast die komplette Spielzeit keine Torchance zugelassen. Eine gute Defensivleistung dürfte auch gegen den SV Setzen wohl der Schlüssel zum Erfolg sein. Der Aufsteiger traf in der laufenden Saison immerhin schon 25mal ins Schwarze. Auf der anderen Seite stehen für den Tabellenneunten aber auch schon 32 Gegentreffer. In der letzten Woche schlugen die Fünfsinn-Schützlinge immerhin den SV 04 Attendorn zu Hause mit 3:2. Es ist also Vorsicht geboten, vor allem vor den erfahrenen Akteuren wie Spielführer Tobias Hirth (früher VSV Wenden und Klafeld-Geisweid), Yannik Schulze (früher ebenfalls Klafeld-Geisweid) sowie dem 33-jährigen Torjäger Bayram Basyigit. SC-Trainer Holger Burgmann steht bis auf Marius Mester, Christopher Koch, Christian Rieder und Jannis Rothstein der komplette Kader zur Verfügung.
 
Beide Teams freuen sich auf zahlreiche Unterstützung der SC-Fans.

FuPa-Bericht:
https://www.fupa.net/berichte/sv-setzen-ich-denke-wir-stehen-zu-recht-da-oben-2214327.html
 
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke



<< Zurück


Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 3
Hits insg.: 1047290
Hits heute: 20
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]