Neuigkeiten
<< Zurück



Blickpunkt "Buscheid" 13.09.2018





So oder so ähnlich könnte die Schlagzeile des 6. Spieltags der Bezirksliga 5 lauten, wenn am morgigen Freitagabend (19:30 Uhr) das Spitzenspiel zwischen dem SC Drolshagen und dem SV Ottfingen angepfiffen wird. Vorab gilt dem SV Ottfingen natürlich ein großer Dank, der bereits zum dritten Mal in Folge einer Verlegung aufgrund des Drolshagener Ernte- und Tierschaufestes zugestimmt hat.
 
Das Prädikat Spitzenspiel trägt diese Partie aktuell bestimmt zurecht, denn es trifft der Tabellenerste auf den Tabellenzweiten. Es ist das zweite Aufeinandertreffen der beiden Teams innerhalb von nur wenigen Wochen. 22 Tage sind vergangen, als die Burgmann-Elf in der 2. Runde des Kreispokals am SVO scheiterte (1:3). Schon dort lieferten beide Mannschaften den Zuschauern eine rassige Partie, die die Gäste vom Siepen aufgrund ihrer hohen individuellen Klasse am Ende zwar glücklich, aber auch nicht zu Unrecht für sich entscheiden konnten.
 
Zur Lage der Liga: Während unser SCD doch sehr überraschend auf Platz 1 steht, durfte man mit dem starken Abschneiden des SVO vor der Saison schon rechnen. Das Mittelfeld sowie die Offensivabteilung der Gelb-Schwarzen um Luca Valido, Julian Scheppe sowie den Torjägern Patrick Diehl und Fabian Kolb sucht ligaweit ihres gleichen. Auch der Auftritt in der 2. Halbzeit gegen den SV 04 Attendorn (3:1) vor einer Woche unterstreicht diese These. Dass aber auch die Erste einiges zu bieten hat, konnte man am letzten Sonntag beim Auswärtsspiel in Weltringhausen sehen, als die Violetten den hochgehandelten SC LWL souverän mit 2:0 besiegten. Personell sieht die Situation bei der Burgmann-Elf nicht wirklich rosig aus. Während Mike Schwarz und Marius Mester in den Kader zurückkehren, fallen Sinan Kesen und Christian Beekhuis (muskuläre Probleme) definitiv aus. Hinter den Einsätzen von Marius Schröder und Christian Rieder steht zur Zeit ein dickes Fragezeichen. Dennoch lautet das klare Ziel der Mannschaft auch am anstehenden Erntefest Tabellenführer der Bezirksliga 5 zu sein.
 
Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung!
 
Bilanz SCD: 1. Platz, 13 Punkte, 12:1 Tore
Bilanz SVO: 2. Platz, 12 Punkte, 16:3 Tore
Letzte Ergebnisse: 1:3 (H/Pokal), 0:0 (H/Liga), 2:2 (A/Liga)
Schiedsrichter: Hendrik Schütte – Assistenten: Christian Buschmann, Marcel Kaufmann
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke



<< Zurück


Spiele
Erste
SV 04 Attendorn
-:-
SC Drolshagen

So, 23.09.2018 15:00 Uhr



B1-Juniorinnen
SC Drolshagen
-:-
Delbrücker SC

So, 23.09.2018 11:00 Uhr

Statistik
Online: 7
Hits insg.: 1020440
Hits heute: 59
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]