Neuigkeiten
<< Zurück



Pressebericht zur aktuellen Planung der Ersten 11.04.2018



Planungen am Buscheid so gut wie beendet

Äußerst zufrieden mit der bisherigen Saison zeigen sich die Verantwortlichen des SC Drolshagen dieser Tage.

„Wir wollten die positive Entwicklung der letzten Spielzeit weiterführen. Dies ist uns vollends gelungen. Wir belegten mit 5. Platz bei nur drei Niederlagen unsere schlechteste Saisonplatzierung der bisherigen Spielzeit. Unter den Umständen, die wir mit den zahlreichen Verletzungen praktisch seit Saisonbeginn haben, ist dies eine super Leistung“, zeigte sich der neue Sportvorstand am Buscheid, Tobias Stahlhacke, sehr zufrieden.

„Wir haben recht schnell unseren Wunschkandidaten Holger Burgmann als Trainer präsentieren können. So wie sich Holger bereits jetzt in den Verein integriert und sich engagiert, können wir uns wirklich auf die neue Saison freuen', so der scheidende Sportvorstand Marco Alterauge, der noch gemeinsam mit Stahlhacke, Burgmann und Co-Trainer Sebastian Wasem die neue Spielzeit plant.

„Als wir uns Mitte November zu den Saisonplanungen zusammengesetzt haben war unser klares Ziel, die Mannschaft zusammenzuhalten und dann nur noch punktuell auf ein paar Positionen zu verstärken. Man kann sagen, dass uns dies erneut gelungen ist.“

So verlassen lediglich Jan Nietsch (zum Hützemerter SV) und Lukas Rademacher (zurück zum Heimatverein FSV Gerlingen) den Buscheid.

Mit den punktuellen Verstärkungen sind namentlich Mike Schwarz, Yannik Bieker, Eike Pfeiffer und Robin Burgmann gemeint.

Mike Schwarz (24), der von GW Elben an den Buscheid wechseln wird, ist ein flexibel einsatzbarer Spieler, aber vornehmlich auf dem rechten Flügel zu Hause.
Auch Yannik Bieker, ebenfalls von GW Elben wird den Bezirksligisten verstärken. Der 24-jährige spielte bislang beim TuS Rhode, SF Biggetal und eben GW Elben. Bieker ist ein ebenfalls vielseitiger Spieler, der in der Innenverteidigung oder sogar im Angriff einsetzt werden kann.

"Mit Mike und Yannik standen wir bereits vor einigen Jahren in Kontakt. Schön, dass es nun geklappt hat“.

Vom SV Rothemühle wechselt Eike Pfeiffer (24) zum SC Drolshagen: „Eike arbeitet in Drolshagen, so kam der Kontakt zustande. Er wird erst unser zweiter Linksfuß im Team", so Alterauge. Pfeiffer, der vor dem SV Rothemühle ausschließlich im Oberbergischen spielte ist ein schneller Spieler für die komplette linke Seite, aber auch variabel im zentral offensiven Bereich einsetzbar.

"Es ist sicher auch hilfreich, dass alle Neuzugänge Bezirksligaerfahrung haben und mit ihren 24 Jahren unsere junge Mannschaft vom sogar noch älter machen“, fügt Stahlhacke schmunzelnd hinzu.

Last but not least wird Robin Burgmann seinem Vater Holger an den Buscheid folgen. Der 21-jährige Stürmer wechselt vom C-Ligisten SC Bleche/Germinghausen zum SCD. „Robin möchte sich beweisen und weiß, dass er Geduld haben muss. Er wird alle Zeit bekommen und kommt nicht als Sohn sondern als Spieler zum Buscheid“, beschreiben Alterauge und Stahlhacke den letzten externen Neuzugang.

Neben den genannten Neuzugängen werden auch die A-Jugendlichen Luca Baltes, Yannis Dransch, Felix Franke und Martin Schürholz aus der A-Jugend in den Seniorenbereich stoßen. „Sie nehmen bereits seit einiger Zeit am Training teil, haben auch schon in Testspielen mitgewirkt und am Wochenende die ersten Bezirksligaminuten erlebt, dabei einen sehr vielversprechenden und tollen Eindruck hinterlassen.“

'Wir möchten auch nächstes Jahr genau diese Entwicklung der letzten Jahre mit Ruhe und Geduld weiterführen. Das Trainerteam wird sicher nicht Platz 5 als Ziel aufgebrummt bekommen. Natürlich möchten wir mit dem Abstieg ähnlich diesem Jahr nichts zu tun haben. Aber uns allen ist auch bewusst, dass die Liga nächstes Jahr wohl nicht schwächer und leichter zu spielen sein wird...', so der Vorstand abschliessend.
Veröffentlicht von: Marco Alterauge



<< Zurück


Spiele
Erste
SC Drolshagen
-:-
TuS Deuz

So, 19.08.2018 15:00 Uhr



A-Jugend
SC Drolshagen
-:-
RSV Meinerzhagen

Fr, 17.08.2018 18:00 Uhr



B1-Juniorinnen
SC Drolshagen
-:-
SG Lütring/Kleus/Rahrbachtal

So, 19.08.2018 11:00 Uhr

Statistik
Online: 4
Hits insg.: 1001372
Hits heute: 20
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]