Neuigkeiten
Meldungen:
Spielbericht Erste: SuS Niederschelden - SC Drolshagen 1:2 hinzugefügt  +++  Spielbericht B1-Juniorinnen: SG Lütgendortmund - SC Drolshagen 2:2 hinzugefügt  +++  Spielbericht Zweite: SC Drolshagen - SG Rhode/Biggetal 3:0 hinzugefügt  +++  Spielbericht Erste: SC Drolshagen - SV Fortuna Freudenberg 2:0 hinzugefügt  +++  Spielbericht Erste: Kiersper SC - SC Drolshagen 0:3 hinzugefügt  +++  Alle Meldungen




Damen wollen drei Punkte gegen Buer // Erste hat die Herbstmeisterschaft im Blick 16.11.2018


 

Es ist wieder reichlich was los auf dem Buscheid am nächsten Sonntag. Los geht´s um 13:00 Uhr mit dem Kellerduell der Damen gegen Buer. Es folgen die 1. Mannschaft gegen Germania Salchendorf und die Damen II gegen Albaum/Heinsberg.

Im Anschluss an die Bezirksliga-Partie findet im SC-Treff ein gemütliches Beisammensein statt. Die 1. Mannschaft lädt hierzu alle Fans, Zuschauer, Sponsoren und Gönner herzlich ein.
 

„Den positiven Trend fortsetzen!“ So lautet das Ziel der „Zwoten“ für das anstehende Auswärtsspiel am Sonntag beim SV Brachthausen/Wirme (Anstoß 14:30 Uhr). Mit zwei Siegen im Rücken tritt unsere 2. Mannschaft die weite Fahrt zum Aufsteiger an, der gegenwärtig mit 16 Punkten auf Platz 12 der Kreisliga B und somit drei Punkte vor der Ziegeweidt-Elf steht. Signifikant wichtig waren sie, die beiden Erfolge der Zweiten in den Heimspielen gegen Rhode/Biggetal (3:0) und LOK (2:0). Vor allem für das eigene Selbstvertrauen, was nach der nicht enden wollenden Negativserie im September und Oktober mehr als angekratzt war. So zeigten sich die Violetten defensiv wesentlich stabiler und mit Arber Krasniqi vorne treffsicherer als im bisherigen Saisonverlauf.
 

Vor einer sehr wichtigen und richtungsweisenden Partie stehen unsere Landesliga-Damen am Sonntag (Anstoß 13:00 Uhr). Die Münker-Elf empfängt den SSV Buer 07/28, zur Zeit mit drei Punkten das Schlusslicht der Landesliga 2. Mit einem Sieg können sich die Damen etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen und den Blick eventuell schon Richtung Tabellenmittelfel...
Weiter >>

Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Weihnachtsfeier der SC Senioren 09.11.2018


Veröffentlicht von: Jana Grebe




Warendorfer SU kommt zum Buscheid! 09.11.2018


Der Absteiger aus Münster ist sicher der absolute Favorit am Sonntag in Drolshagen.
Hier ist am 11.11. Anstoß um 11 Uhr.
Wir hoffen das unsere Mädchen das gelernte umsetzen und mit viel Kampf und läuferischem Einsatz dem Gast das Leben schwer machen und solange wie möglich hinten die Null halten.
Dann benötigen wir noch das Quäntchen Glück und vielleicht ist eine Überraschung möglich.
Auf jedem Fall ist unser Bewirtungsteam wieder im Einsatz und verpflegt unsere Besucher.
Wir würden uns natürlich über Unterstützung freuen.

Veröffentlicht von: Albert Martin




Buscheidexpress November 2018 Online! 09.11.2018


Seid heute ist der aktuelle Buscheidexpress online.
Unter dem Link: http://www.buscheidexpress.de/november2018/index.html gibt es alles was in der laufenden Saison bislang passiert ist.

Veröffentlicht von: Georg Schuerholz




Weite Auswärtsfahrten für die Erste und die Damen / Zweite spielt am Buscheid 08.11.2018




Der SC Drolshagen und der Rosengarten in Niederschelden - Eine Zusammenkunft, die bislang wenig von Erfolg gekrönt war. Ein Remis und drei Niederlagen lautet die Bilanz. Zeit also, diese Statistik am anstehenden Sonntag (Anstoß: 14:30 Uhr) zu verbessern. In dieser Saison läuft bislang vieles richtig rund beim ranghöchsten Dräulzer Fußballclub. Die Tabelle nach dem 13. Spieltag sieht den SC Drolshagen ganz vorne. Zu Recht, denn die Mannschaft von Holger Burgmann legt während dem ganzen Saisonverlauf starke Leistungen auf den grünen Rasen. Zudem ist der SCD rechnerisch mit nur drei Gegentoren das beste Auswärtsteam der Liga. Beim SuS Niederschelden herrscht aktuell verständlicherweise Frust, denn das bereits gewonnene Spiel beim VfR Rüblinghausen vom 9. Spieltag (3:2) muss wiederholt werden. Dies ergab die Entscheidung des Sportsgerichts am vergangenen Mittwoch (siehe Link). So fällt der ehemalige Landesligist auf den vorletzten Platz zurück. Dennoch ist Vorsicht geboten, denn die Siegerländer schlugen im letzten Heimspiel den SV Ottfingen (3:1) und verließen bei der 0:1-Niederlage in Attendorn das Feld nur knapp als Verlierer. Vor der Saison fand im Rosengarten ein großer Umbruch statt. So beendete mit Mannschaftskapitän Dennis Noll ein erfahrener Akteur seine Laufbahn. Stefan Münchow und Torjäger Fabian Kolb verließen den Verein in Richtung Herdorf bzw. Ottfingen. So setzen die Scheldener nun vermehrt auf Akteure aus dem erfolgreichen eigenen Nachwuchs. Der Kader des SC Drolshagen wird im Vergleich zur Vorwoche um Sinan Kesen und Keeper Tom Gummersbach ergänzt. Kapitän Christian Rieder hat in dieser Woche wieder das Mannschaftstraining aufgenommen.

https://w...
Weiter >>
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Abriss der Grundschulturnhalle 05.11.2018


Hallo liebe SC`lerinnen und SC`ler,
der Abriss der alten Grundschultunhalle an unserem Vereinsheim hat heute begonnen.
Bitte achtet darauf, dass alle Türen im ehemaligen TuS-Bereich verschlossen sind.
Ich werde mich morgen mit der Stadt Drolshagen in Verbindung setzen und dafür sorgen dass der Bereich am alten Halleneingang ordentlich verschlossen wird.
Besondere Vokommnisse meldet bitte mir oder Anne und Peter Meinerzhagen.
Veröffentlicht von: Ulrich Stahl




Super-Sonntag! 05.11.2018


Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




In Gedenken an Jona 04.11.2018


Mit tiefer Bestürzung hat der SC Drolshagen am letzten Donnerstag vom Tod von Jona K. erfahren. Insbesondere der Familie sowie den Angehörigen möchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Der Vorstand des SC Drolshagen hat sich dazu entschlossen, Teile der Zuschauereinnahmen der heutigen Heimspiele der 1. & 2. Mannschaft zu spenden.

                                                            
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Erste & Zweite spielen zu Hause / Damen müssen nach Niederaden (Achtung: Geänderte Anstoßzeiten) 02.11.2018




Zum letzten Mal in diesem Spieljahr absolvieren die 1. & 2. Mannschaft des SCD ihre Heimspiele gemeinsam am Buscheid. Dabei empfängt unsere Zweitvertretung am Sonntag um 12:30 Uhr die SG Rhode/Biggetal. Im ersten gemeinsamen SG-Jahr nach dem doppelten Abstieg in der letzten Saison – Rhode stieg in die Kreisliga B und die Sportfreunde aus Biggetal in die Kreisliga C ab – steht die Mannschaft zum aktuellen Zeitpunkt im Mittelfeld der Kreisliga B auf dem 9. Tabellenplatz. Für unsere „Zwote“ wird die Luft im Tabellenkeller langsam dünn. Nur noch ein Punkt beträgt der Abstand auf den ersten sicheren Abstiegsplatz und bereits fünf Punkte der Abstand auf das untere Mittelfeld der Liga. Die Bilanz der letzten neun Begegnungen lässt sich alles andere als gut anschauen. Nur einen Punkt ergatterte die Ziegeweidt-Elf beim 1:1-Unentschieden in Dahl/Friedrichsthal. Der letzte Sieg ist knapp zwei Monate her. Höchste Zeit also wieder einen dreifachen Punktgewinn einzufahren, um auch mit einem Erfolgserlebnis in die nächsten Wochen zu gehen.
 
Um 14:30 Uhr empfängt unsere Erste in der Bezirksliga den SV Fortuna Freudenberg. Nach der starken Leistung beim Sieg in Kierspe will die Burgmann-Elf auch gegen die Siegerländer drei Punkte einfahren, um sich weiter oben festzusetzen. Das dies kein Selbstläufer wird, sollte beim Blick auf zwei Statistiken deutlich werden. Zum einen ist die Fortuna gemeinsam mit dem SCD das beste Auswärtsteam der Liga und zum anderen gewannen die Martin-Schützlinge die letzten beiden Vergleiche auf dem Buscheid mit jeweils 3:0-Toren. Wer aber die Violetten beim Auftritt in Kierspe gesehen hat, musste der Elf über weite Strecken Spitzenniveau attestieren. So soll es auch am kommenden Sonntag se...
Weiter >>
Veröffentlicht von: Tobias Stahlhacke




Ski - und Sportartikel-Basar am Wochenende 30.10.2018


Am kommenden Wochenende, Samstag und Sonntag, findet im SC-Treff der 2. Skibasar statt.
Am Freitag können schon zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr Artikel abgegeben werden.
Start mit dem Verkauf ist der Samstag um 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Sonntags dann zwischen 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Danach müssen nicht verkaufte Artikel wieder abgeholt werden.
Veröffentlicht von: Ulrich Stahl





<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  >  |  >>


Spiele
Momentan keine Spiele vorhanden.
Übersicht über alle Spiele hier.

Statistik
Online: 3
Hits insg.: 1047289
Hits heute: 19
Marktplatz
Mit Onlineeinkauf den SC unterstützen?
- Zanox-Programm
- NEU!!!
Boost-Project
Unser Drolshagen
Buscheidexpress
Buscheidexpress als Online Version? --> HIER entlang
Ehrenamt

Der SC Drolshagen unterstützt das Ehrenamt. Inhaber der Ehrenamtskarte zahlen bei allen Spielen des SC keinen Eintritt!
[Impressum] | [Hafttung/Datenschutz]